Tina Malburg & Emil Cyrill Gerhardt

Tina Malburg (*1988, Arnsberg), Emil Cyrill Gerhardt (*1991, Düsseldorf)
MIREVI Hochschule Düsseldorf

Paradise Stream
2021
Interaktive Lichtprojektion
Courtesy the artists, MIREVI (Hochschule Düsseldorf)

Als unablässiger Strom breitet sich Paradise Stream, paradiesischer Wasserfall, im Ausstellungsraum aus. Die künstliche Wasseroberfläche reagiert auf die Besucher*innen: Durch ihre Bewegungen und die erzeugten Schatten verändert sich die Fließrichtung. In dieser Lichtprojektion der Ausstellungs-designerin Tina Malburg und des Physikers und Medieninformatikers Emil Cyrill Gerhardt können Besucher*innen die vermeintliche Wasseroberfläche berühren und durch aktives Eingreifen etwas Neues erzeugen.

EN

Tina Malburg (*1988, Arnsberg), Emil Cyrill Gerhardt (*1991, Düsseldorf)
MIREVI,
University of Applied Sciences Düsseldorf
Paradise Stream
2021
Interactive light projection
Courtesy the artists, MIREVI (University of Applied Sciences Düsseldorf)

The waters of Paradise Stream tumble and spill inexorably across the wall and floor of the exhibition space. The artificial water surface responds to the visitors. Their movements and the shadows they cast change the direction of the flow. In this light projection by exhibition designer Tina Malburg and physicist and digital media scientist Emil Cyrill Gerhardt, visitors can touch the fictive water surface and create something new through acts of interference.


Website