English

My Virtual Dream Places

Unser Sommerferien-Angebot

Pferd in Landschaft Rosalie Roth

Digital Painting-Workshop

My Virtual Dream Places

In diesem Workshop geht es um das Erlernen von digitalem Zeichnen. Fantasievoll und spielerisch sollen virtuelle Orte, Figuren und Kulissen geschaffen werden. Bildercollagen und eigene digitale Zeichen-Skills sollen miteinander verwoben werden und somit fantasievolle Orte entstehen. In diesem Workshop werden gestalterische Horizonte und Perspektiven des Sehens erweitert und die Medien wie Bild, Collage und Text miteinander im Zusammenspiel verbunden.

Aus den entstandenen digitalen Zeichnungen können Poster, Aufkleber, Comics und digitale Bücher produziert werden.

Jede/r Teilnehmer*in soll Bild-Motive frei wählen und ihre/seine Gedanken in Texten aufschreiben, so dass diese in einem digitalen Abschluss-Buch/Katalog zusammengefasst werden.

Die älteren Altersgruppen erlernen das Programm 'Krita', in dem sie die digitalen Zeichnungen als Illustration, Statement oder Comic gestalten können."

Voraussetzung ist ein Laptop (am besten mit Windows) mit einer Maus und/oder ein Tablet mit Stift sowie der kostenfreie Download der Programme 'Paint 3D' und 'Krita'. Die Programme werden per Mail zum Download zugeschickt.

Der Workshop besteht aus Einzelkursen an den angegebenen Terminen und ist nicht fortlaufend. Es können mehrere Termine gebucht werden. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Termine:

dienstags 14.7., 21.7., 28.7., 04.8.
donnerstags 9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 06.8.

Termine dienstags/donnerstags

10:00-11:00 Uhr (6-8 Jahre)
13:00-14:00 Uhr (9-12 Jahre)
15:00-16:00 Uhr (13-14 Jahre)

Folgende Termine sind bereits ausgebucht:

13:00-14:00 Uhr (9-12 Jahre) am 28.7. ausgebucht
15:00-16:00 Uhr (13-14 Jahre) am 30.7. ausgebucht

Maximale Teilnehmer*innenzahl je Kurs: 4

ANMELDUNG

Anmeldung unter Angabe des Alters, einer Mobilnummer und E-Mailadresse bitte unter bildung@kunstpalast.de

Trainerin

Ivana Kleinertz studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität zu Köln und beschäftigte sich bereits in ihrer Magisterabschluss-Arbeit mit Medienkunst, Digitalität und digitaler Performance. Sie absolvierte ein Gaststudium an der Kunstakademie Düsseldorf in der Videokunst-Klasse von Prof. Marcel Odenbach und arbeitet seitdem als Videokünstlerin und als Assistentin am Theater, in der Filmproduktion und bei Medienkunst-Festivals. Sie sammelte pädagogische Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen an Jugendtheatern (Junges Schauspielhaus Düsseldorf und Comedia Theater Köln)

Hauspartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 56642 749 · info@kunstpalast.de

Presse | Newsletter abonnieren | Creators Card | Impressum | Datenschutz

NRW-Forum Düsseldorf ist Teil der Stiftung Museum Kunstpalast