Presse : Begleitprogramm

Ausstellungsansicht Willkommen im Paradies / Foto Katja Illner © NRW-Forum Düsseldorf Ausstellungsansicht Willkommen im Paradies / Christiane Peschek / Foto Katja Illner © NRW-Forum Düsseldorf

Begleitprogramm

Willkommen im Paradies

AR Biennale

Im Rahmen der AR Biennale und der Ausstellung Willkommen im Paradies bietet das NRW-Forum Düsseldorf ein kostenloses Begleitprogramm an; teils online, teils vor Ort und wie die Ausstellungen selbst an der Schnittstelle von analoger und virtueller Welt, digitaler Kunst, Natur und multisensorischem Erlebnis. Expert*innen und Künstler*innen der Ausstellungen laden dazu ein, mit digitalen und analogen Techniken zu experimentieren, Entspannung und Inspiration zu finden, sowie neue technische und künstlerische Fähigkeiten zu entdecken.


Online-Workshop: Dream Places
Ab sofort, wöchentlich mittwochs und samstags

Eine surreale Landschaft oder eine von Robotern erschaffene Welt: In diesem Workshop via Zoom erschaffen die Teilnehmer*innen ihr eigenes Paradies. Wie in einem Computerspiel kreieren sie Orte, an denen vertraute und fremde Realitäten aufeinandertreffen und verbinden Maltechniken mit 3D- oder Fotocollagen. Es gibt Kurse für die Altersgruppe 10 bis 13 Jahre (bis 08.01.22, immer Samstag, 11 Uhr) und 14 bis 16 Jahre (bis 05.01.22, immer Mittwoch, 17 Uhr). Die Termine sind unabhängig voneinander, wer gerne öfter mitmachen möchte, kann auch an mehreren Terminen teilnehmen. Eine Anmeldung ist erforderlich (bildung@kunstpalast.de).

Weitere Informationen und erforderliche Programme


Augmented-Reality-Workshop: Schaff dir eine Welt
Ab 10. Oktober 2021

Ein tropischer Garten vor der Tür, ein Schwein im Museumsfoyer, Dinosaurier auf dem Burgplatz – mit Augmented Reality kann man Dinge erschaffen, die es sonst nicht gibt. In diesem zweitägigen Workshop lernen junge Erwachsene ab 14 Jahren, was Augmented Reality ist, wie sie funktioniert und wie sie sie selbst kreieren könnt. Im abschließenden Hackathon können sie sich austauschen und die Projekte präsentieren. In Kooperation mit der Codingschule junior gGmbH.

Workshop: 09.10. und 10.10.2021, 13.11. und 14.11.2021, 11.12. und 12.12.2021, 08.01. und 09.01.2022 (immer 11 bis 17 Uhr)
Hackathon: 11.02.2022 (15 bis 19 Uhr) und 12. bis 13.02.2022 (10 bis 16 Uhr)

Weitere Informationen


AR-Effekte-Workshop: Deine eigene AR Biennale
14. Oktober, 25. November 2021 und 6. Januar 2022 (jeweils 18 Uhr)

Vom Profi lernen: Marc Wirbeleit, AR-Experte bei Instagram, führt in einem einstündigen Online-Workshop durch die AR-Plattform Spark AR Studio von Facebook und zeigt am Beispiel des AR-Biennale-Logos, wie AR-Effekte erstellt werden. Der Workshop richtet sich an Designer*innen und Designinteressierte ab 16 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich (bildung@kunspalast.de).

Weitere Infos und technische Voraussetzungen


Eden Bliss: Performance mit Christiane Peschek
16. und 17. Oktober 2021 (jeweils 18:30 Uhr)

Eine Erholung vom Smartphone durch das Smartphone? Christiane Peschek, Künstlerin der Ausstellung Willkommen im Paradies, hat die appbasierte Arbeit EDEN RETREAT entwickelt, eine virtuelle Reise zum himmlischen Garten Eden und ein digitales Wellness-Erlebnis. Am 16. und 17. Oktober 2021 (jeweils 18:30 Uhr) kommt sie ins NRW-Forum und lädt zu der multisensorischen Performance Eden Bliss mit Gesprächsrunde ein zu Themen wie digitaler Erholung und internetbasierter Selbsterfahrung. Die Performance findet im Ausstellungsraum statt, eine Anmeldung ist erforderlich (bildung@kunstpalast.de).

Weitere Informationen


Workshop Painting the Void
23. Oktober, 27. November und 18. Dezember 2021 (jeweils 14 bis 17 Uhr)

Täglich sammeln sich unzählige Fotos auf unseren Handys an. Wie wählen wir das eine Bild aus, das wir behalten oder teilen wollen? In diesem Workshop für junge Erwachsene ab 16 Jahren geht es darum, den eigenen Blick zu schärfen und spielerisch mit Bildmaterial umzugehen. Nach einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung Willkommen im Paradies erschaffen die Teilnehmer*innen mit eigenen Fotografien, found footage, kreativen Verfälschungen, Copy & Paste und digitaler Malerei virtuelle Fantasielandschaften. Der Workshop findet vor Ort statt, wenn das nicht möglich sein sollte, gibt es eine digitale Lösung. Eine Anmeldung ist erforderlich (bildung@kunspalast.de).

Weitere Informationen

PRESSEBILDER

Das aufgeführte Bildmaterial ist bei themengebundener Berichterstattung (in Print- und Online-Medien ) und unter Nennung der angegebenen Fotocredits frei nutzbar. Sechs Wochen nach Ende der Veranstaltungen erlischt das kostenfreie Nutzungsrecht.

© Rosalie Roth

Download

WS Schaff dir eine Welt ©Codingschule junior via Canva.com

Download

AR Biennale, NRW-Forum Düsseldorf

Download

Ausstellungsansicht Willkommen im Paradies / Foto Katja Illner © NRW-Forum Düsseldorf Ausstellungsansicht Willkommen im Paradies / Christiane Peschek / Foto Katja Illner © NRW-Forum Düsseldorf

Download

Painting the Void Andrea Marcelier und Lia Drabik

Download

Learning AI, Gestaltung: Katharina Drasdo/Nora Kraska

Download

Hauspartner*innen