Veranstaltungen

Internetstadl #7

The Future of Screw-It-Yourself: XXX3000

19. August 2016
19.00 Uhr

Johannes Grenzfurthner and Pedbear at ROFLcon 2009

Mit Johannes Grenzfurthner (Arse Elektronika/monochrom.at)

Von den tausende Jahre alten Höhlenzeichnungen einer Vulva bis zum neuesten Porno-Live-Game – Technologie und Sexualität waren schon immer eng miteinander verbunden. Niemand kann vorhersagen, was die Zukunft bringen wird, aber der bisherige Lauf der Geschichte legt nahe, dass Sex auch in Zukunft eine essentielle Rolle in der technologischen Entwicklung spielen wird und dass Technologien und deren Anwendung die menschliche Sexualität gestalten. Wir dürfen nämlich nicht vergessen, dass wir eine sexuell motivierte und Werkzeuge verwendende Spezies sind. Die Frage ist also nicht ob, sondern wie diese Interaktion die Menschheit weiter verändern wird.

An alle Bastler: Wer Lust hat, kreiert beim Vibratoren-Circuit-Bending mit dem Künstler neue Instrumente!

Die Teilnahme kostet 4 Euro. Karten gibt es an der Kasse.

→ Zur Facebook-Veranstaltung

Am Donnerstag, 18.08., 19 Uhr, stellt Johannes Grenzfurthner persönlich seinen neuen Film Traceroute im Metropol Kino Düsseldorf vor. Mehr Infos hier

Die Reihe Internetstadl wird kuratiert von Alain Bieber, Künstlerischer Direktor des NRW-Forum Düsseldorf, dem Netzkünstler Florian Kuhlmann und dem Gestalter Thomas Artur Spallek.

In Partnerschaft mit:

Hauspartner

Medienpartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum