Über

Virtueller Anbau des NRW Forums über dem Ausstellungshaus schwebend mit Spiegelungen des Ehrenhofs auf der reflektierenden Oberfläche Virtueller Anbau NRW-Forum © Manuel Roßner

Das NRW-Forum Düsseldorf ist ein internationales Ausstellungshaus für Fotografie, Pop und digitale Kultur - eine lebendige Ideenfabrik für die ganze Familie. In Gruppen- und Einzelausstellungen, Festivals, Vorträgen, Workshops, Filmvorführungen und anderen neuartigen Formaten greifen wir aktuelle, gesellschaftliche Themen auf und übersetzen diese in energiereiche, dialogische Formate. Das interdisziplinäre Programm zeichnet sich durch höchste künstlerische Qualität und kulturelle Relevanz aus – und ist dabei trotzdem zugänglich und unterhaltsam. Wir initiieren zielgruppenspezifische Angebote für die ganze Familie und alle sozialen Schichten.

Besonderen Wert legen wir auf die kulturelle Bildung besonders in den Bereichen Medienkompetenz und Technikverständnis. Uns geht es um einen selbstverständlichen, aber trotzdem kritischen Umgang mit modernster Kulturtechnik, vor allem auch im Bezug auf das Internet.

Ausstellungsansicht der Ausstellung Planet B mit einem aus Holz gebauten Raumschiff im Hintergrund und verschieden Möbeln und Pflanzen im Vordergrund
Ausstellungsansicht der Ausstellung Ego Update mit einer mit Fotos beklebten Skateramp auf der ein Skater fährt, während er von Leuten beobachtet wird
Zwei Personen spielen in einem blau beleuchteten Raum mit VR Brillen auf dem Kopf und Controllern in der Hand
Drei Personen betrachten und diskutieren über ein Kunstwerk in der Ausstellung Pizza is God

Team

Mehr Informationen

Stellenangebote

Wissenschaftliche*n Volontär*in (w/m/d) auf Vollzeitbasis (40 Std./Woche) für die Sammlung Fotografie

    Stellenausschreibungen

    Zwei Frauen betrachten in der Ausstellung Made in Düsseldorf Nummer eins Porträtaufnahmen des Künstlers Thomas Ruff
    Drei Personen machen ein Selfie mit einer Büste des Musikers MC Fitti
    Ein gelbes Auto, in dem ein Mann sitzt, steht vor dem NRW Forum. Auf dem Auto steht: Sprich mit mir. Ich fahre dich
    Mehrere Personen betrachten ein Kunstwerk von Forensic Architecture in der Ausstellung Im Zweifel für den Zweifel

    nextmuseum.io

    Wie sollte das Museum der Zukunft aussehen?

    Gefördert im Fonds Digital der Kulturstiftung des Bundes starten das NRW-Forum Düsseldorf und das Museum Ulm eine Bewegung für mehr Demokratie im Kunstbetrieb: nextmuseum.io ist eine digitale Plattform, auf der ab sofort Kurator*innen, Künstler*innen, Institutionen, Besucher*innen und alle Interessierten aktiv an der Konzeption von Ausstellungen und der Entwicklung experimenteller Ansätze mitwirken können.

    Mehr Informationen

    Grafik zu nextmuseum.io Nextmuseum

    Vermietung

    Ob eine kulturelle Veranstaltung, Konzerte , Lesungen: Wir haben für alle Bedürfnisse das richtige Angebot.

    Mehr Informationen

    © NRW-Forum Düsseldorf, Gestaltung Drasdos

    Akademie

    Die Akademie des NRW-Forums bietet ein großes Angebot an Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

    Mehr Informationen

    Zwei Hände ragen vor weißem Hintergrund vom linken und rechten Bildrand in das Bild und zeigen einen Daumen nach oben.
    Regal mit Glasböden in dem viele bunte Gläser und Glasartefakte stehen
    Weißes Regal gefüllt mir Büchern links und ein an der Wand hängendes Gemälde mit Porträt einer jungen Person mit langen Haaren rechts
    Arbeitszimmer mit schwarzem Schreibtisch mit Computer, Lampe und Unterlagen sowie einem Konferenztisch mit gelbem Stuhl und Bücherregal im Hintergrund
    Historische Außenansicht des NRW Forums Historische Ansicht des NRW-Forum Düsseldorf

    Geschichte

    Das NRW-Forum Düsseldorf ist Teil des denkmalgeschützten Ehrenhof-Ensembles aus den 1920er Jahren, zu dem auch das Museum Kunstpalast und die Tonhalle Düsseldorf gehört.

    Mehr Informationen

    Engagement

    Wir danken unseren Hauspartnern und allen Partnern und Institutionen, mit denen wir zusammengearbeitet haben!

    Mehr Informationen zum Thema Kooperationen

    Presse

    Hier finden Pressevertreter Informationen und Bildmaterial für ihre Berichterstattung.

    Zum Pressebereich

    Teilnahmebedingungen – Gewinnspiel

    Förder*innen

    Logo der Landeshauptstadt Düsseldorf

    Mitglied im medienwerk.nrw

    Logo des Medienwerks NRW

    Hauspartner*innen