Home

Im Zweifel für den Zweifel. Die große Weltverschwörung

Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung

21.9.-18.11.2018

Verschwörungstheorien, Fake News und alternative Fakten haben Konjunktur in Zeiten des Umbruchs, denn Krisenzeiten sind Verschwörungszeiten. „Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung“ ist eine internationale Gruppenausstellung, die die Macht konspirativer Erzählungen sichtbar macht und zu kritischem Zweifeln anregt.

→ Mehr Informationen

Made in Düsseldorf #1: Ruff/Jansen

21.9.-18.11.2018

Die neue Ausstellungsreihe „Made in Düsseldorf“, eine Kooperation mit der Stadtsparkasse Düsseldorf, widmet sich zeitgenössischen Künstlern, die in der Stadt leben und arbeiten. Die erste Ausgabe stellt die Serie „Porträts aus der Düsseldorfer Kunstszene“ von Bernd Jansen einer Portraitserie von Thomas Ruff gegenüber.

→ Mehr Informationen

Thomas Ruff, Porträt 1983, T. Ruff
Vorschau
Viviane Sassen: Yellow Vlei © Viviane Sassen

Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst

7.12.2018-10.3.2019

Das Staatliche Bauhaus spielt nicht nur eine Schlüsselrolle in der Design- und Kunstgeschichte, sondern auch für die Fotografie des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung „Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst“ bringt Fotografien des Neuen Sehens in einen Dialog mit zeitgenössischen Künstlern.

→ Mehr Informationen

#nrwforum

Don‘t miss the first instalment of ‚Art & Algorithms‘, a new series of lectures, tonight at 6 pm at #nrwforum! Free entrance!, 12. Oktober 2018, ♥ 88
x
Veranstaltungen
2E2Gtm

#ADA-Festival: Rolling Eyes. Feministische Stimmen, Text und Sound.

9.11.2018, 15 Uhr

Viele Ideen werden, weil sie anders klingen, mit rollenden Augen als feministisches Jammern abgetan. Sie werden als Ideologie oder Verschwörung verschrien gegen das Vorherrschende, Westliche, Männliche, Weiße, Heterosexuelle. Im Rahmen des Festivals diskutieren wir über Feminismus im digitalen, poetischen, klanglichen Kontext.

→ Mehr Informationen

Theater und Technik

Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaften

10.11.2018, 9-3 Uhr

Von der Barockbühne bis zur Digitalisierung. Der internationale Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaft findet vom 8. bis 11. November 2018 in Düsseldorf, am 10. November im NRW-Forum statt. Der Tag im NRW-Forum steht dabei im Zeichen des Sounds...

→ Mehr Informationen

2018 Nbolt By Stephan Vercaemer 300 Dpi
Art And Algorithms

Art & Algorithms

16.11.2018, 18 Uhr

Die neue Veranstaltungsreihe Art & Algorithms, in Kooperation mit der Universität Köln und dem Grimme Institut, präsentiert im NRW-Forum immer eine ausgewählte künstlerische Arbeit zum Thema Big Data, die anschließend durch Impulse flankiert und mit dem Publikum diskutiert wird. 

→ Mehr Informationen

Hauspartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum | Datenschutzerklärung