Veranstaltungen

Lange Nacht der Modefilme

Im Rahmen der Ausstellung Horst: Photographer of Style

19. März 2016
19.00 Uhr

Das Testament des Alexander McQueen © Getty images

Die letzte Show des revolutionären Modedesigners Yves Saint Laurent, eine Dokumentation im Hause Chanel, die letzten drei Modenschauen des Bad Boy der Modewelt Alexander McQueen, ein bewegendes Porträt des „Wunderkind" Wolfgang Joop und exklusive Ausschnitte aus dem neuen Film über Dries Van Noten – anlässlich der Ausstellung "Horst: Photographer of Style" präsentieren wir die lange Nacht der Modefilme. Fünf ARTE-Dokumentationen zeigen die Welt der großen Modeschöpfer hautnah.

Die Veranstaltung wurde kuratiert von Catherine Le Goff, ARTE. Durch den Abend führt Gabriele Orsech vom Design Department; Bertrand Leveaux, Direktor des Institut Français spricht ein Grußwort über die Mode in Frankreich. Zu Gast ist der Regisseur und Autor Reiner Holzemer, der exklusive Ausschnitte aus seinem Film über Dries Van Noten präsentiert.

Der Einlass beginnt um 19 Uhr, freier Eintritt, auf rund 250 Plätze begrenzt.

Zur Facebook-Veranstaltung

Filme

Yves Saint Laurent, die letzte Show
Wunderkind Wolfgang Joop
Im Hause Chanel
Das Testament des Alexander McQueen
Exklusive Ausschnitte aus Reiner Holzemers neuem Film über Dries Van Noten

Hauspartner

Medienpartner

Hotelpartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum