Ausstellungen

© Andy Kassier

On the Internet, nobody knows you’re a Performance Artist

Andy Kassier & Signe Pierce live

16. Februar – 20. Mai 2018

© Signe Pierce

Im Internet, so ein bekannter Cartoon aus dem New Yorker, weiß niemand, dass Du ein Hund bist. Im Internet weiß aber auch niemand, dass Du ein Performancekünstler bist. Das zeigen auf Instagram fast täglich der Konzeptkünstler Andy Kassier aus Berlin und Signe Pierce aus New York, die sich selbst Reality Artist nennt. Beide verwischen bewusst die Grenze zwischen Kunst und Leben, wenn sie in den Sozialen Medien weibliche und männliche Stereotype und Rollenklischees hinterfragen.  

„Der Erfolg ist nur ein Lächeln entfernt“, sagt Andy Kassier. Seine Frisur und sein Lächeln sitzen, die Schuhe und der Lamborghini glänzen. In Düsseldorf wird er auf die Frage antworten: „Was kann ich besser machen?“ Wenn es um Repräsentation auf einer Party geht, um Leistung in der Gesellschaft und um Erfolg als Künstler.

Die Amerikanerin Signe Pierce, platinblond und sexy, ist das hyperfeminine Pendant zu Kassier. Ihr Video „American Reflexxx“ war zuerst 2013 auf der Art Basel in Miami Beach zu sehen, dann wurde es ein Viralhit im Internet. Ein wütender Mob verfolgte sie durch das Stadtzentrum von Myrtle Beach, beschimpfte sie und stieß sie später sogar zu Boden, weil sie in Minirock, High Heels und mit spiegelnder Maske vor dem Gesicht wie ein in die Realität gefallenes Porno-Starlet durch die Straßen ging. Reality Art nennt Pierce ihre Kunst, weil die Realität ihr Medium ist. In Düsseldorf präsentiert Signe Pierce ihre Theorien im Rahmen ihrer  Performance „Virtual Normality“, die zwischen TED- und Tech-Talk changiert.

Kuratiert von Anika Meier.

Performances mit Signe Pierce: 17. Februar, 22:30 Uhr: Duesseldorf Photo Night

Performances mit Andy Kassier: 16. Februar, 22:30 Uhr: Vernissage-Party 2min ago

17. Februar, 14-16 Uhr: Lange Nacht der Fotografie @ NRW-Forum Düsseldorf

18. Februar, 11 Uhr: Duesseldorf Photo Reviews

Hauspartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum | Datenschutzerklärung