Veranstaltungen

Book Release

Bauhaus und die Fotografie

15. Februar 2019
18.00 Uhr

Katalog Bauhaus und die Fotografie

Die Ausstellung „Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst“ bringt Fotografien des Neuen Sehens in einen Dialog mit zeitgenössischen Künstler*innen.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit Book Release am Freitag, 15. Februar, 18 Uhr, inklusive Podiumsgespräch mit den Kuratoren Christoph Schaden und Kris Scholz.

Die zweisprachige Publikation (d/en) erscheint im Kerber Verlag. Auf 292 Seiten, mit Beiträgen von Kris Scholz, Christoph Schaden, Kai-Uwe Hemken und Uta Famulla, greift der Katalog Moholy-Nagys Frage auf „Wohin geht die fotografische Entwicklung?“ und untersucht, welche Einflüsse das Neue Sehen heute noch auf die Bildsprache zeitgenössischer Künstler*innen hat.

Mit Arbeiten von Antje Hanebeck, Daniel T. Braun, Dominique Teufen, Doug Fogelson, Douglas Gordon, Erich Consemüller, Kris Scholz, László Moholy-Nagy, Lucia Moholy, Marianne Brandt, Max de Esteban, Stefanie Seufert, Taiyo Onorato & Nico Krebs, Thomas Ruff, Viviane Sassen, Walter Peterhans, Wolfgang Tillmans

Herausgeber*innen: Corina Gertz, Christoph Schaden, Kris Scholz

Hauspartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de

Presse | Creators Card | Impressum | Datenschutzerklärung