Veranstaltungen : CREATIVE.Funding Day

CREATIVE.Funding Day

Im Rahmen der Startup-Woche Düsseldorf

10. April 2019
13.30 Uhr

Creative Funding Day

Am 10. April 2019 findet im NRW-Forum Düsseldorf erstmals der von CREATIVE.NRW initiierte CREATIVE.Funding Day statt. In Workshops, Vorträgen und einem Ausstellungsbereich erhalten Interessierte aus Kultur- und Kreativwirtschaft Infos rund um Crowdfunding, Gründung und öffentliche Förder- und Finanzierungsmittel des Landes NRW.

Ob für die Entwicklung und Einführung von Innovationen, zum Ausbau des eigenen Geschäftsmodells oder zur Akquise von Neukunden, für die Produktion eines Prototypen oder einer Modekollektion: Kreative Unternehmer*innen benötigen Kapital.

Crowdfunding hat sich in den letzten Jahren insbesondere für die Kultur- und Kreativwirtschaft als geeignetes alternatives Finanzierungsinstrument erwiesen. Interessierte erhalten beim CREATIVE.Funding Day einen ersten Einstieg mit den wichtigsten Informationen zum Thema sowie zwei Best Practices. Zudem bietet der CREATIVE.Funding Day einen Überblick zu den wichtigsten öffentlichen Finanzierungsinstrumenten, Förderprogrammen und Anlaufstellen zum Thema Gründung in NRW.

Im Vorfeld des Nachmittagsprogramms mit Vorträgen und Ausstellungsbereich finden zwei Workshops zu den Themen „Business Angels und Co.: Private Finanzierungen für kreative Projekte“ und „Mein Ding, mein Geschäftsmodell – unternehmerisch denken und handeln mit dem Effectuation-Ansatz“. Wer an einem der beiden Workshops teilnehmen möchte, schreibt bitte bis zum 2. April eine kurze Mail an info@creative.nrw.de.

Programm

13 Uhr: Einlass

13.30 Uhr: Begrüßung

13.45 bis 15.15 Uhr: Workshops „Business Angels und Co.: Private Finanzierungen für kreative Projekte“ (Workshopleiter ist Arne Oltmann, Vorstand von AngelEngine e.V., dem Business-Angel Netzwerk im Wirtschaftsraum Düsseldorf)

und

„Mein Ding, mein Geschäftsmodell – unternehmerisch denken und handeln mit der Effectuation-Methode“ (Workshopleiter ist Christof Schreckenberg, systemischer Coach, Lehrbeauftragter und Branchenexperte für die Kultur- und Kreativwirtschaft)

Programm im Ausstellungsraum:

15.30 bis 16.45 Uhr: Crowdfunding-Basiswissen mit dem Crowdfunding Campus / Best Practice mit Shift und Trinkgenosse

17.00 bis 17.30 Uhr: Kulturelle Förderprogramme des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

17.45 bis 18.15 Uhr: Die STARTERCENTER NRW geben einen Überblick über ihre landesweiten Angebote.

Programm im Untergeschoss:

17.30 bis 18.00 Uhr: Die Effizienz-Agentur NRW stellt verschiede Finanzierungsinstrumente zur Unterstützung von ressourceneffizienten Investitionen sowie Forschungs- und Entwicklungsvorhaben vor und identifiziert mithilfe ihrer Erfahrungen mit Banken, Programmen und Prozessen die passende Finanzierung.

Ab 19 Uhr: Creative Startup Slam: Bei dem Pitch-Event treffen kreative Unternehmer*innen auf kulturaffine Investor*innen, eine fachkundige Jury und ein interessiertes Publikum.  Teilnehmer*innen des CREATIVE.Funding Day erhalten kostenlosen Eintritt zum Creative Startup Slam.

Der CREATIVE.Funding Day wird veranstaltet von CREATIVE.NRW in Kooperation mit dem Business Angel-Netzwerk Angel Engine e.V. und dem NRW-Forum Düsseldorf.

Hauspartner*innen