Veranstaltungen

text & talk

Messe der unabhängigen Verlage in NRW

17. September 2016
11.00 Uhr

text & talk

Zum vierten Mal widmet sich die Messe text & talk der vielfältigen Verlagskultur Nordrhein-Westfalens und präsentiert Literatur jenseits des rein kommerziellen Mainstreams.

Neben Verlegern aus NRW sind unter anderem auch wichtige Literaturzeitschriften, Gastverlage aus anderen Bundesländern und die Leipziger Textmanufaktur mit einem Stand vertreten. In Kooperation mit der kubanischen Ediciones Vigía stellt der Düsseldorfer ZAGAVA-Verlag ungewöhnliche Buchobjekte aus und das Netzwerk Junge Verlagsmenschen e.V. berät Berufsanfänger. 

Ausstellungen und Aktionen, Themenführungen, Gespräche mit Verlegern, poetische Kurzfilme und die Live-Übertragung eines kompletten Buchdruckes mithilfe der espresso book machine aus Amsterdam runden das Programm ab.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: 

Maren Jungclaus, Literaturbüro NRW, Tel.: 0211-8284590 oder maren.jungclaus@literaturbuero-nrw.de

http://literaturbuero-nrw.de/

Die text&talk wird organisiert vom Literaturbüros NRW. Mit Unterstützung des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, der Kunststiftung NRW und des NRW-Forum Düsseldorf.

Hauspartner

Mobile Fotografie Partner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum