Veranstaltungen : Vermittlungsprogramm

Vermittlungsprogramm

Porträt. Fotografien von Matthias Schaller

11. Februar – 22. Mai 2022

Matthias Schaller: Disportraits, DIS 1, 2010 © Matthias Schaller


Spiegelnde Visiere von Astronautenhelmen, menschenleere Ateliers und verlassene Arbeitszimmer im Vatikan: Die Abwesenheit ist Grundmotiv im Werk des Fotografen Matthias Schaller. Er porträtiert Menschen, indem er einen direkten Blick auf sie verwehrt. Mit rund 100 Arbeiten präsentiert die Ausstellung die unkonventionellen Porträts des Fotokünstlers, die dessen schrankenlose Neugier gegenüber der Welt, dem Menschen und der Kunst offenbaren.

FÜHRUNGEN

Öffentliche Führungen

einmal monatlich sonntags, 14 Uhr: 20.2., 20.3., 17.4., 15.5.2022

Anmeldung erforderlich unter bildung@kunstpalast.de

Gebühr: 5 € plus Ausstellungseintritt

Mi, 23.3. und 4.5.2022, 11.15 Uhr

Kunst mit Baby

Kunstbetrachtung in der Ausstellung für Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich bei einem Kaffee auszutauschen und kennenzulernen.
Gefördert von den Freunden des Kunstpalasts

Anmeldung erforderlich unter bildung@kunstpalast.de

Der Eintritt für Freundeskreismitglieder ist frei. Nichtmitglieder zahlen den Ausstellungseintritt.

Do, 31.3.2022, 19 Uhr

Themenführung: Porträts ohne Menschen?

Die fotografischen Arbeiten Matthias Schallers basieren auf der Abwesenheit von Menschen und können doch als Porträts interpretiert werden. Anstatt die Kamera auf Personen zu richten, dokumentiert er ihre Umgebungen oder Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Bei der Betrachtung ausgewählter Werke wird in der Themenführung gezielt der Frage nachgegangen, ob und wie Bilder helfen, das Wesen der Menschen und ihrer Welten zu erfassen und zu verstehen.

Anmeldung erforderlich unter bildung@kunstpalast.de

Gebühr: 5 € plus Ausstellungseintritt

Do, 5.5.2022, 19 Uhr

Kuratorinnenführung mit Linda Conze

Anmeldung (ab dem 5.4.) erforderlich unter bildung@kunstpalast.de

Gebühr: 5 € plus Ausstellungseintritt

WORKSHOPS UND KURS

Do, 28.4.2022, 18.30 – 20.30 Uhr (Erwachsene)
Sa, 14.5.2022, 12 – 14 Uhr (Jugendliche, 14-18 Jahre)

Fotoworkshop: Leere Räume?

Die Leerstelle bildet den Kern der ungewöhnlichen Arbeiten von Matthias Schaller. Wie gelingt es ihm durch Abwesenheit der Menschen gleichzeitig deren Anwesenheit hervorzurufen? Nach einer Auseinandersetzung mit einzelnen Werken werden die Teilnehmer*innen mit Smartphones oder Tablets während dieses zweistündigen Workshops vor Ort selbst fotografisch tätig. Mit welchen formalen und künstlerischen Mitteln lassen sich Bildräume konstruieren, die eigentlich leer und doch voller Geschichten sind?
Leitung: Xénia Imrovà

Anmeldung erforderlich unter bildung@kunstpalast.de

Gebühr: 16 € Erwachsene, 10 € Jugendliche

Hauspartner*innen