Events : Superpopp-Up Performance Festival

Superpopp-Up Performance Festival

Mixed Reality, Performance, Video

May 24 2021

Performance ist längst nicht mehr nur ein rein theoretischer Begriff aus dem Bereich der Kulturwissenschaften. Er meint einen musikalischen Auftritt, ein Theaterstück, ein Sportereignis, ja gar das ganze Leben ist eine Performance!

Zusammen lassen nextmuseum.io und das Studio Superpopp im August das Superpopp-Up Performancefestival erstehen, das sich als digitale Plattform für künstlerische Projekte versteht, die sich damit auseinandersetzen, was performative Kunst bedeutet und wie sie jetzt und in Zukunft stattfinden kann. Pandemiebedingt haben wir uns Gedanken gemacht wie performative Kunst und Performance überhaupt weiter existieren kann. Deshalb müssen wir uns einige grundlegende Fragen stellen, die uns aktuell besonders präsent erscheinen: Wie hängen diese beiden Begriffe Performance und performativ eigentlich miteinander zusammen? Wie stellen wir uns performative Kunst jetzt und in Zukunft vor? Welches Potential hat sie? Wo kann sie stattfinden? Was passiert mit Körper, Raum und Zeit?

Das Superpopp-Up Performance Festival findet in einer hybriden Form statt. Das heißt real und digital. Die ausgewählten Arbeiten sind in ihrer Live-Aufführung nicht ortsgebunden, sondern können auf der ganzen Welt stattfinden. Für den Festivalzeitraum werden zeitgleich eine digitale Plattform zur Verfügung gestellt (Festivalzentrale), auf der die ausgewählten Performances entweder als Live Stream zu einem bestimmten Zeitpunkt oder als Video Stream übertragen und nach Belieben archiviert werden.

20201112 181303

Superpopp veranstaltet am 24.5. um 19 Uhr auch ein erstes Meetup via Zoom, um über das Projekt zu berichten und mit Interessierten zu diskutieren.

Anmeldung unter:

https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZ0kd-mhqjosGNeu48k4fC2b8fGdsH2NQF8W

20201112 145148

Am 27.5. um 18.30 Uhr gibt es einen Expert-Talk mit Manuel Rossner und Victoire Thevenin: „Beyond reality – Virtuelle Welten in der Kunst“

Der Talk findet bei Crowdcast statt, Anmeldung unter: https://www.crowdcast.io/e/beyond-reality-/register

Partners