Home

Im Zweifel für den Zweifel. Die große Weltverschwörung

Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung

21.9.-18.11.2018

Verschwörungstheorien, Fake News und alternative Fakten haben Konjunktur in Zeiten des Umbruchs, denn Krisenzeiten sind Verschwörungszeiten. „Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung“ ist eine internationale Gruppenausstellung, die die Macht konspirativer Erzählungen sichtbar macht und zu kritischem Zweifeln anregt.

→ Mehr Informationen

Made in Düsseldorf #1: Ruff/Jansen

21.9.-18.11.2018

Die neue Ausstellungsreihe „Made in Düsseldorf“, eine Kooperation mit der Stadtsparkasse Düsseldorf, widmet sich zeitgenössischen Künstlern, die in der Stadt leben und arbeiten. Die erste Ausgabe stellt die Serie „Porträts aus der Düsseldorfer Kunstszene“ von Bernd Jansen einer Portraitserie von Thomas Ruff gegenüber.

→ Mehr Informationen

Thomas Ruff, Porträt 1983, T. Ruff
Vorschau
Viviane Sassen: Yellow Vlei © Viviane Sassen

Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst

7.12.2018-10.3.2019

Das Staatliche Bauhaus spielt nicht nur eine Schlüsselrolle in der Design- und Kunstgeschichte, sondern auch für die Fotografie des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung „Bauhaus und die Fotografie – Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst“ bringt Fotografien des Neuen Sehens in einen Dialog mit zeitgenössischen Künstlern.

→ Mehr Informationen

#nrwforum

Tonight!, 22. September 2018, ♥ 14
x
Social Media © NRW-Forum Düsseldorf / Idee & Design: KesselsKramer

Neue Kampagne

Nichts scheint heute wichtiger als Daten zu sammeln. Auch das Verhalten von Museumsbesuchern kann erfasst und für Marketingzwecke ausgewertet werden. Die internationale Werbeagentur KesselsKramer hat für das NRW-Forum Düsseldorf eine Kampagne entworfen, die auf einer Bürgerbefragung der Stadt Düsseldorf und Erhebungen des NRW-Forums beruht und sich die Daten selbst zum Thema macht.

→ Mehr erfahren und an der Befragung teilnehmen

Veranstaltungen

#ADA: G23-Gipfel

23.9.2018

Vorträge, Workshops, Filme zum Thema Verschwörung, Fake News und alternative Fakten, u.a. mit Aram Bartholl (Künstler), Harald Gapski (Grimme-Institut), Oliver Schwehm (ARTE), Giulia Nouhi Silberberger (Zum Goldenen Aluhut), Sabine Riede (Sekten Info NRW), Achim Held (Bielefeld-Verschwörung), Cristina Helberg (Correctiv), Alain Bieber (NRW-Forum Düsseldorf). 

→ Mehr Informationen

#ADA: G23-Gipfel / Gestaltung: Drasdos
Kleinert Moa 0020

#ADA: Von der Faszination zur Manipulation.
Talk mit Katherina Kleinert

28.9.18, 19 Uhr

Eins der großen Phänomene des Internetzeitalters: die Influencer. Sie geben Trends vor und bestimmen, wohin man reist, wie man sich kleidet und was man besitzt. Ein Talk mit Katherina Kleinert über Wege und Prognosen des Influencer-Marketings.

→ Mehr Informationen

Hauspartner

NRW-Forum Düsseldorf · Ehrenhof 2 · D - 40479 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 – 89 266 90 · info@nrw-forum.de
Impressum | Datenschutzerklärung